Anne-Lena Schug

Anne-Lena Schug ist Reporterin bei 17:30 Sat.1 Bayern. Schon während ihres Studiums (Medien- und Kommunikationswissenschaften in Passau) machte sie dort ihr Praktikum, arbeitete später als Werkstudentin und absolviert derzeit ihr Volontariat. Zum Fernsehen kam die gelernte Veranstaltungskauffrau durch ein Praktikum beim Aus- und Fortbildungskanal afk tv in München. Heute berichtet die 25-jährige mit viel Herzblut über die Neuigkeiten aus Bayern, gestaltet tagesaktuelle Fernsehbeiträge zu den Themen Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und Buntes und steht für Live-Schalten vor der Kamera. Fernsehen machen – für Anne-Lena Schug ein Traumberuf.

Unter Fernsehleuten gibt es den Spruch „Bist du noch so fleißig, es wird doch nur 1:30!“. Die Herausforderung besteht also darin, möglichst viele Informationen in möglichst kurzer Zeit zu übermitteln. Dabei muss der Text verständlich sein und auch journalistischen Ansprüchen genügen.

Bei uns im MedienCampus

Workshop: Donnerstag, 26.10.2017, 14.00-14.30 Uhr

Texten für’s TV – Darauf kommt’s an!

Im Workshop bekommt ihr einen Einblick, worauf es beim Texten fürs Fernsehen ankommt und wo der Unterschied zu Zeitung, Online oder Radio liegt.