Prof. Dr. Lisa Gotto

Lisa Gotto ist Professorin für Media and Game Studies am Cologne Game Lab der TH Köln und Professorin für Filmgeschichte und Filmanalyse an der Internationalen Filmschule Köln. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bauhaus-Universität Weimar und der HFF München, Akademische Rätin an der Universität Regensburg, Vertretungsprofessorin an der Universität Mannheim und Gastprofessorin an der Universität Lüneburg. Sie ist Mitherausgeberin der Schriftenreihe „Bild und Bit. Studien zur digitalen Medienkultur“ und Mitglied des Editorial Board der Zeitschrift „Journal of Gaming and Virtual Worlds“. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Mediengeschichte, Bildästhetik und Digitale Medienkultur.

Entwicklungsreisen in Virtual Reality sind Kolumbusfahrten.

Bei uns im MedienCampus

boxring: dienstag, 24.10.2017, 13:00-13:20 Uhr

Virtual Reality: Praktiken und Potentiale

Im Impuls-Vortrag gibt die Expertin Einblicke in aktuelle Anwendungsfelder von VR und beleuchtet zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten.