Das Qualitätssiegel für Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Medienbereich

Die richtige Auswahl finden

Aufgabe, Funktion und EInsatz des Qualitätssiegels

Im Medienbereich werden vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten. Um diese Qualität sichtbar zu machen, vergibt der MedienCampus Bayern e. V. seit Januar 2012 ein eigens dafür entwickeltes Qualitätssiegel, das bei der Suche nach einer geeigneten Aus- oder Weiterbildungsmöglichkeit Hilfestellung geben soll.

Durch die Vergabe des Qualitätssiegels soll gewährleistet werden, dass eine Aus- oder Weiterbildungseinrichtung hohe Qualitätsstandards für ihre Teilnehmer aufweist und sichert. Zudem bietet das Qualitätssiegel Orientierungshilfe für Studenten.

Das Qualitätssiegel des MedienCampus Bayern e. V. richtet sich an alle Institutionen mit Sitz in Bayern, die im medialen Aus- und Fortbildungsbereich tätig sind. Die Medienbranche umfasst dabei die Bereiche Audio, Fernsehen, Film, Games, Informations- und Kommunikationstechnologien, Print und Publishing, Werbung/Marketing/PR und Design (sofern ein Medienbezug erkennbar ist).

Weitere Informationen über den Antrag und das Ablaufschema, erhalten Sie unter info@mediencampus.bayern.