Saim Alkan

Saim Rolf Alkan ist Geschäftsführer von AX Semantics – einem der Vorreiter im Bereich automatisierte Texterstellung.  Auf  Basis seiner langjährigen Erfahrungen mit Anforderungen an Content-Herstellung und –Qualität sowie der Umsetzung effizienter Publikationsprozesse entwickelte Saim Alkan mit AX Semantics eine Lösung, die aus Daten hochwertige Texte derzeit in 18 Sprachen für den Einsatz im E-Commerce und in den Medien generiert.

Saim Alkan ist als Dozent und Referent in den Bereichen Online-Kommunikation und “Roboterjournalismus” tätig.

Bei uns im MedienCampus

boxring: dienstag, 24.10.2017, 11:00-11:45 Uhr

Bot VS. Brain – Wer regiert die Zukunft?

Um 11 Uhr steigt er gegen Kathrin Konyen in den Ring: Let’s Get Ready to Rumble: Journalistin VS. Roboter

Danach startet die Diskussionsrunde: Der Roboterjournalismus erobert immer größere Teilfelder und Einsatzgebiete innerhalb des Wertschöpfungsprozessen von Zeitungsverlagen. Automatisch generierte Wetterprognosen, Textkürzungen, Vorschläge für eine besseren Schreibstil. Viele Themenfelder, deren Bearbeitung und Recherche noch vor Jahren den Menschen vorbehalten schienen, können inzwischen durch algorithmisch erzeugte Berichterstattung ersetzt werden. Aber wo endet diese Aufholjagd der Maschinen? Gibt es Teilbereiche des Journalismus, die auch in Zukunft den menschlichen Journalisten vorbehalten sind? Und welche Auswirkungen hat diese Entwicklung auf das Berufsbild und die Zukunftschancen eines Journalisten?