Walter Hölzl

Walter Hölzl ist Leiter des Bereichs Aus- und Weiterbildung und Betriebsratsvorsitzender bei der Bavaria Film. Zudem ist er Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Mediengestalter Bild und Ton bei der IHK und Fachbeirat am Bundesinstitut für Berufsbildung.

Nachdem er schon Ende der 70er Jahre im schulischen Umfeld eigene Filmprojekte realisierte, studierte er ab 1981 Theaterwissenschaft an der LMU in München. Parallel zum Studium begann er seine Arbeit als freier Fotograf, Kameramann und Autor. Seit 1987 ist er für die Bavaria Film tätig. Dort übernahm er im Jahr 1997 den Bereich Ausbildung für Medienberufe.

Mein bisher größter Fight war es in der Filmbranche eine geregelte Ausbildung zu etablieren.

Bei uns im MedienCampus

Boxring, donnerstag, 26.10.2017, 14:00-15:00 Uhr

Studium VS. Ausbildung – Welcher Weg passt zu mir?